Messen & Ausstellungen

Jugend forscht Preisträger sind regelmäßig zu Gast bei Messen und Ausstellungen

Dazu gehören unter anderem die weltgrößte Computermesse CeBIT, die Hannover Messe, die internationale Erfindermesse iENA oder die Woche der Umwelt beim Bundespräsidenten. Dort haben die Jugendlichen die Gelegenheit, ihre Forschungsprojekte einem breiten Publikum zu präsentieren und Kontakte zu Fachleuten zu knüpfen. Oftmals erhalten sie dabei wertvolle Anregungen oder finden Kooperationspartner für die Weiterentwicklung ihrer Projekte.

Die Stiftung Jugend forscht e. V. ist im Jahr 2017 auf folgenden Messen und Ausstellungen vertreten:

  • CeBIT: 20.–24. März 2017, Hannover
  • Hannover Messe: 24.–28. April 2017, Hannover
  • REHAB – Internationale Fachmesse für Rehabilitation, Therapie und Prävention: 11.–13. Mai 2017, Karlsruhe
  • iENA  Internationale Fachmesse "Ideen – Erfindungen – Neuheiten": 02.–05. November 2017, Nürnberg
  • Modell + Technik – Die Technik-Erlebnismesse: 23.26. November 2017, Stuttgart

Weiterführende Informationen

Im Blog "Jugend forscht unterwegs" berichten Jungforscherinnen und Jungforscher über ihre Teilnahme an internationalen Wettbewerben, Studienreisen, Forschungsaufenthalten und Messen. 

Jugend forscht Projekte bei Messen und Ausstellungen 2017 
Jugend forscht Preisträger auf der CeBIT 2017  
Jugend forscht Preisträger auf der Hannover Messe 2017 
Jugend forscht Preisträger auf der REHAB 2017